Datenschutzerklärung

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen.

Devoteam GmbH (nachfolgend “Devoteam“) legt schon aufgrund der Geschäftstätigkeit im Bereich der Digitalisierung einen besonders Wert auf die Einhaltung der datenschutzrechtlicher Auflagen. Devoteam verfügt über eine interne Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten, die als Grundlage für die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben, wie Einwilligung, Zweck der Verarbeitung, die Relevanz und Verhältnismäßigkeit der erhobenen Daten, die Löschung, die Sicherheit und die Vertraulichkeit der Datenverarbeitung zur Wahrung der Rechte der betroffenen Personen dient.

Personenbezogene Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Bankver­bindung, Kreditkartennummer etc.) werden von Devoteam nur gemäß den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Gemeinschaft und des Deutschen Datenschutzes BDSG n.F. erfasst und verarbeitet.

Mittels dieser Datenschutzerklärung möchte unser Unternehmen die Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner werden betrof­fene Personen mittels dieser Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt.

Devoteam hat zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch können internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheits­lücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, an uns zu übermitteln.

Jeder Besuch von Webseiten führt zur Übermittlung von Daten!

Wenn Sie unsere Website besuchen, speichert unser innerhalb der EU liegende Webserver – zum Zwecke der Systemsicherheit – standardmäßig bestimmte Daten. Hierbei handelt es sich u.a. um Ihre IP-Adresse, die Bezeichnung Ihres Internetserviceproviders, Information zur genutzten Browser-Software mit dem Sie auf unsere Website zugreifen. Ausschließlich zu statistischen Zwecken werden noch folgende Daten gesammelt: die Website, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, das Datum und die Dauer Ihres Besuchs und gegebenenfalls jene Suchwörter, die Sie benutzt haben, um unsere Website aufzufinden. Die aufgezählten Daten sind jedoch nicht dazu geeignet, bestimmte Besucher der Website zu individualisieren.

Eine Auswertung erfolgt ausschließlich zu statistischen Zwecken, wobei der einzelne Nutzer anonym bleibt. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen findet nicht statt. Wir erstellen auch keine pseudonymen Nutzerprofile. Werden im Zusammenhang mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten externe Dienstleister herangezogen, werden technische und organisa­torische Maßnahmen ergriffen, die sicherstellen, dass die Weitergabe von Daten an diese externen Dienstleister im Einklang mit den gesetzlichen Bestimmungen erfolgt.

Die Nutzung der Internetseiten der Devoteam ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezoge­ner Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services unseres Unternehmens über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezo­gener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir die Einwilligung der betroffenen Person ein.

Kontaktformular:
Personenbezogene Daten, wie Name, Vorname, Unternehmen, eMail, etc. werden von uns über das Kontaktformular angefordert, um Ihnen beispielsweise gewünschte Informationen zusenden zu können. Gerne senden wir Ihnen auch Informationen über unsere Produkte und Services, die Sie jederzeit abbestellen können.

Auf einigen Seiten haben Sie die Möglichkeit für die Kontaktaufnahme mit uns personenbezogene Daten einzutragen. Damit willigen Sie gleichzeitig ein, dass wir die von Ihnen bekanntgegebenen Daten entsprechend dem damit in Verbindung stehenden Zweck verarbeiten dürfen. Dies erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis.

Mit der Bekanntgabe von Kommunikationskanälen (wie E-Mail-Adresse, Telefonnummer), willigen Sie zudem ein, dass Sie von uns über diese Kommunikationskanäle kontaktiert werden dürfen.

Ihre Angaben werden ausschließlich für die Bearbeitung der Anfrage gespeichert.

Über unsere Karriere Web-Seite können Sie sich jederzeit über unsere Job-Angebote informieren. Bei Bewerbungen werden personenbezogene Information und Daten von uns gespeichert und nach Abschluss des Bewerbungsprozesses wieder gelöscht. Näheres zum Datenschutz für diesen Bereich finden Sie auf unserer Unterseite ‘Karriere’

Personenbezogene Daten werden verschlüsselt über Contact Form 7 / DB / Flamingo in unserer Datenbank gespeichert und nicht in Staaten außerhalb der Europäischen Union transferiert. Sie können jederzeit ihre bei uns hinterlegten personenbezogenen Daten aktualisieren bzw. die Zustimmung für die Nutzung ihrer personenbezogenen widerrufen. Bitte senden Sie uns eine Email an die nachfolgende Adresse: info@devoteam.de

Umgang mit Adressen:
Wenn Sie uns eine E-Mail senden, verwenden wir Ihre Mail-Adresse nur für die Korrespondenz mit Ihnen, entsprechend dem Zweck der Anfrage oder der sich einem daraus ergebenden vertraglichen Verhältnis.

Bitte beachten Sie aber, dass die Vertraulichkeit von E-Mails oder anderen elektronischen Kommunikationsformen im Internet grundsätzlich nicht gewährleistet ist. Besonders vertrauliche Informationen sollten Sie uns daher nicht in dieser Form übermitteln oder verschlüsseln.

Kommentare im Blog:
Wenn Sie Kommentare zu Beiträgen hinterlassen, wird ihre IP-Adresse gespeichert. Das erfolgt zu unserer eigenen Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte schreibt, da wir in einem solchen Fall selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden könnten. Daher benötigen wir die IP-Adresse.

Verwendete Programme für die Funktionalität der Webseite und unseres Angebotes:
Um die Funktionalität und die Nutzung unserer Website zu verbessern verwenden wir bestimmte Programme, die vereinzelt Daten insbesondere IP-Adressen erfassen. Mit der Fortsetzung der Nutzung unserer Website stimmen Sie dem ausdrücklich zu.

Unter Einhaltung der Transparenzgrundsätze finden Sie hierzu folgende detaillierte Informationen.

Cookies:
Die Betrachtung dieses Online-Angebotes ist auch unter Ausschluss von Cookies möglich. Falls Sie als Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Optionen in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers jederzeit gelöscht werden.

Cookies sind kleine Textdateien, die vom Betreiber einer Web-Seite für einen späteren Abruf auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Unsere eigene Webseite verwendet temporäre und permanente Cookies. Sie dienen dazu das Angebot nutzerfreundlicher zu machen.

Temporäre Cookies sind zeitlich begrenzt und werden als Session-Cookies bezeichnet. Sie erlauben es dem Server, aufeinander folgende Anfragen des Browsers demselben Benutzer zuzuordnen. Sie werden automatisch gelöscht wenn der Benutzer den Browser schließt.

Permanente Cookies hingegen bleiben erhalten, auch nachdem der Benutzer den Browser geschlos­sen hat. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können aber auch diese Cookies jederzeit auf Ihrem Browser löschen. Wir verwenden permanen­te Cookies ausschließlich für eine unpersonalisierte Statistik, die uns dazu dient unser Angebot für Sie weiterzuentwickeln und zu verbessern. Dabei werden keine personenbezogenen Daten ausgewertet. Erhobene Daten löschen wir nach spätestens einem Jahr.

Mit Erteilung Ihrer ausdrücklichen Einwilligung und der weiteren Nutzung unserer Website stimmen Sie dem Einsatz folgender Cookies & Plugins zu:

WordPress:
Diese Website nutzt das WordPress Tools um die Web-Seite zu optimieren und Besucherzugriffe statistisch auszuwerten. Anbieter ist die Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110-4929, USA.

Zur Optimierung und zur Verbesserung unseres Informationsdienstes auf unserer Webseite sammeln und speichern wir Daten wie z. B. Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs, die Seite, von der Sie unsere Seite aufgerufen haben, und ähnliches. Dies erfolgt anonymisiert ohne den Benutzer der Seite persönlich zu identifizieren. Ggf. werden Nutzerprofile mittels eines Pseudonyms erstellt. Auch hierbei erfolgt keine Verbindung zwischen den hinter dem Pseudonym stehenden natürlichen Personen mit den erhobenen Nutzungsdaten. Als Webanalysewerkzeug verwenden wir dazu das WordPress-Plugins:

  • Contact Form 7 / Flamingo; Flamingo ist ein Plugin zum Abspeichern von Nachrichten. Ursprünglich wurde es erstellt für Contact Form 7 (das die übertragenen Nachrichten nicht speichert).
  • Contact Form DB; ist ein Plugin zum Speichern und Verwalten von Nachrichten von unserer WordPress-Website über das Kontaktformular-Plugin. Suchen, Anzeigen, Löschen, Herunter­laden und erneutes Senden von Nachrichten direkt über unser WordPress Admin-Dashboard.
  • WP Rocket; ist ein Caching- und Performance-Optimierungs-Plugin, um die Performanz und die Zugriffszeit bei WordPress-Webseiten zu verbessern.

Google Analytics:
Diese Webseite nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google benutzt diese Informationen in unserem Auftrag, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungs­profile der Nutzer erstellt werden.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser- Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics auf unsere Web-Seite verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

<a href=”javascript:gaOptout()”>Google Analytics deaktivieren</a>

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser- Plugin herunterladen und installieren:

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter: https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz).

Yoast SEO:
Auf unserer Website setzen wir Plugins von Yoast SEO ein. Dabei handelt es sich um ein Angebot der Yoast BV, Don Emanuelstraat 3, 6602 GX Wijchen, The Netherlands, Tel: +31 (0)24 82 00 337 (Chamber of Commerce / KvK: 55404367, VAT Number: NL851692540B01).

Dieses Plugin übernimmt die komplette technische Optimierung unserer Webseiten für Suchma­schinen. Es unterstützt auch bei der Entwicklung von Inhalten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Yoast BV, die Sie unter https://yoast.com/privacy-policy/ einsehen können.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser- Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Polylang:
Für die Mehrsprachigkeit unserer Webseite verwenden wir das Programm Polylang. Polylang ist ein Produkt von WP SYNTEX, 28, rue Jean Sebastien Bach, 38090 Villefontaine, Frankreich. Wir schreiben Posts, Seiten und erstellen Kategorien und veröffentlichen Tags wie üblich und definieren dann die Sprache für jeden von ihnen. Cookies von Polylang werden ausschließlich zum Erkennen und Festhalten der vom Nutzer verwendeten oder gewählten Sprache gesetzt. Diese Cookies bleiben für ein Jahr gespeichert und werden danach gelöscht.

Weitere Informationen zu Datenschutzkonformität finden sie hier: https://polylang.pro/doc/is-polylang-compatible-with-the-eu-cookie-law/

AKISMET ANTI SPAM:
Diese Web-Seite nutzt den Dienst „Akismet“, das von der Automattic, Inc. 132 Hawthorne Street San Francisco, CA 94107, USA, angeboten wird. Dieser Dienst unterscheidet Kommentare echter Men­schen von Spam-Kommentaren. Um das zu erreichen werden alle Kommentarangaben an einen Server in den USA verschickt, wo sie analysiert und für Vergleichszwecke vier Tage lang gespeichert werden. Nur für den Fall, dass ein Kommentar als Spam eingestuft wird, werden die Daten über diese Zeit hinaus gespeichert. Folgende Angaben werden hier gespeichert: eingegebener Name, die Emailadresse, die IP-Adresse, der Kommentarinhalt, der Referrer, Angaben zum verwendeten Browser sowie dem Computersystem und die Zeit des Eintrags.

Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Akismet finden sich in den Datenschutzhinweisen von Automattic: https://automattic.com/privacy/.

Sie können aber ein Pseudonym nutzen, oder auf die Eingabe des Namens oder der Emailadresse verzichten. Die komplette Verhinderung der Übertragung der Daten ist nur durch die Nichtnutzung unseres Kommentarsystems möglich.

reCAPTCHA:
Für unseren eigenen Schutz in Verbindung von Nutzung von Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. (“Google”) Diese Abfrage unterscheidet ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt.

Folgende Daten erhebt hierzu reCAPTCHA: IP-Adresse, Zeitzone, installierte Browser Plugins, Klickverhalten, Kennung Ihres Browsers, Bildschirmauflösung des Besuchers, Spracheinstellung des Browsers, sowie alle Cookies, welche Google in den letzten 6 Monaten gesetzt hat. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Server von Google in den USA übermittelt und dort weiter verwendet.

Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von reCAPTCHA von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für den Dienst von reCAPTCHA gelten abweichende Datenschutzbestimmungen von Google. https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

Google Search Console:
Unsere Website benutzt Google Search Console. Die dadurch ermittelte Suchanalyse zeigt, wie oft unsere Website in den Google-Suchergebnissen erscheint. Wir können damit die Daten filtern und gruppieren, z.B. nach Kategorien wie Suchanfrage, Datum oder Gerät. Die Ergebnisse werden somit durch uns nur zum Optimieren der Suchleistung unserer Website genutzt. Sie erkennen an und stimmen zu, dass die Datenschutzbestimmungen von Google (unter http://www.google.de/privacy.html) gelten und dass Sie sich durch die Verwendung Google gegenüber verpflichten, Ihre persönlichen Daten gemäß der Datenschutzbestimmungen zu verwenden.

Einsatz von Social Media Plugins:
Normalerweise werden durch den Einsatz der üblichen Social-Media-Buttons User-Daten (dh IP-Adressen) bei jedem Seitenaufruf an Facebook und die anderen Social Media Dienste übermittelt. Damit erhalten die sozialen Netzwerken genaue Auskunft über Ihr Surfverhalten (User Tracking). Dies erfolgt unabhängig davon ob sie im jeweiligen Netzwerk eingeloggt oder ein Mitglied des Netzwerks sind. Der von uns verwendete Shariff-Button stellt den direkten Kontakt zwischen den Sozialen Netzwerken und dem Besucher nur her, wenn dieser aktiv auf den Share-Button klickt. Das bedeutet, dass die hier verwendeten Social Media Buttons: Facebook, Google+, LinkedIn, Xing erst einen Kontakt herstellen, wenn Sie den Share-Button anklicken.

Sind Sie bei einem der Netzwerke angemeldet, dann wird die Verbindung sofort direkt hergestellt.

Einbindung von You-Tube Videos:
Wir haben vereinzelt YouTube-Videos auf unserer Webseite eingebunden. Diese Videos sind auf „www.youtube.com“ gespeichert und können von unserer Webseite direkt abgespielt werden. Wir haben alle Videos im so genannten „erweiterten Datenschutzmodus“ eingebunden. Das bedeutet, dass keine Daten über Sie als Nutzer an YouTube übertragen werden, wenn Sie die Videos nicht abspielen.

Eine Verarbeitung der betroffenen Daten durch uns findet nicht statt.

Erst wenn Sie die Videos abspielen, d.h. draufklicken, werden auf Ihrem Rechner YouTube-Cookies gespeichert und Daten an Google, Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, als YouTube-Betreiber übertragen. Durch das Abspielen der bei YouTube gespeicherten Videos werden mindestens folgende Daten an Google, Inc. übertragen: IP-Adresse und Cookie-ID, die spezifische Adresse der bei uns aufgerufenen Seite, Spracheinstellung des Browsers, Systemdatum und Zeit des Aufrufs sowie Kennung Ihres Browsers. Die Datenübertragung erfolgt ist unabhängig davon, ob Sie bei Google ein Nutzerkonto innehaben. Wenn Sie ein Nutzerkonto haben und eingeloggt sind, werden diese Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Sollten Sie die Zuordnung zu Ihrem Profil nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. YouTube bzw. Google, Inc. erstellt aus diesen Daten Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Webseite. Diese Auswertungen erfolgen insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung. Ihnen steht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile ein Widerspruchsrecht zu. Dieses Widerspruchsrecht müssen Sie jedoch direkt an Google Inc. als Betreiber von YouTube richten.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch Google, Inc. erhalten Sie auf https://www.google.at/intl/de/policies/privacy/www.google.at/intl/de/policies/privacy/. Mit Abspielen der YouTube-Videos erklären Sie sich mit der Datenverarbeitung durch Google, Inc. einverstanden.

Definitionen:
Die Datenschutzerklärung der Devoteam GmbH beruht auf den Begrifflichkeiten, die durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber beim Erlass der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO Art. 4) verwendet wurden.

Verantwortlich im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, BDSG n.F. und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter:
Devoteam GmbH
Gutenbergstrasse 10
64331 Weiterstadt
Deutschland
www.devoteam.de

Vertreten durch:

Tobias Hummel
+49 6151 868 8738
Tobias.Hummel@devoteam.com
Geschäftsführer
Natalija Kolar
+49 6151 868 7275
Natalija.Kolar@devoteam.com
Geschäftsführer
Andreas Klinger
+49 6151 868 9388
Andreas.Klinger@devoteam.com
Geschäftsführer


Der Datenschutzbeauftragte von Devoteam ist:
Jürgen Martin
Devoteam GmbH
Gutenbergstrasse 10
64331 Weiterstadt
Tel: +49 6151 868 7487
juergen.martin@devoteam.com

Jede betroffene Person kann sich jederzeit bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

devoteam