Devoteam im 3. Quartal 2019 weiter auf Wachstumskurs – Q3 Zahlen 2019 –

Wachstum um 17,3% auf 182,1 Millionen EURO

Organisches Wachstum von 11,3%

Devoteam “International Centre of Excellence” (ICE) in der Tschechischen Republik wird als “EMEA Outsourcing Strategic Partner” durch ServiceNow anerkannt

Den vom Konzern freigegebenen Abschlussbericht zum 5. November 2019 finden Sie auf unserer Website: https://www.devoteam.com

Weiterstadt, 13. November 2019

Devoteam (Euronext Paris: DVT), der Pure Player in der Digitalen Transformation, hat ein gutes drittes Quartal hinter sich und berichtet einen Quartalsumsatz von 182,1 Mio. EUR. Das organische Wachstum von 11,3% gegenüber dem Vorjahresquartal basiert u.a. auf einem positiven Geschäftstageffekt mit 1,1 Zusatztagen, der sich mit 1,6 Prozentpunkten beim Wachstum niederschlägt.

Bei einer Betrachtung unter aktuellen Wechselkursen und Rahmenbedingungen stieg der konsolidierte Umsatz der Gruppe in den ersten neun Monaten des Jahres um 20,3 Prozent. Darin enthalten sind positive Währungseffekte in den Vereinig­ten Arabischen Emiraten (UAE Dirham) von plus 0,2 Punkten. Vorgenommene Veränderungen im Konsolidierungskreis wirkten sich mit plus 9,2 Punkten auf das Wachstum aus und leisten einen Nettobeitrag zum Gruppenumsatz von 42,5 Millionen EUR.

devoteam

Contact

Andreas Klinger
Managing Director, Devoteam Germany