Weiter zum Inhalt

Das neue ServiceNow IT Business Management Quebec Release bringt neue, aufregende Funktionen, auf die Business Executives gewartet haben

Servicenow

Es gibt neue, aufregende Funktionen, die in der neuen ServiceNow IT Business Management-Version namens Quebec enthalten sind. Im Allgemeinen ist das ITBM-Produkt seit einigen Jahren großzügig in Bezug auf neue Funktionen, die mit jeder neuen Produktversion veröffentlicht werden.

Der folgende Artikel wird die drei spannendsten Funktionen aufzeigen, die Ihrem Unternehmen einen zusätzlichen Nutzen bringen werden. Es beginnt an der Spitze der Organisation, wo die Geschäftsleitung strategische Entscheidungen über die Richtung des Unternehmens trifft. Dann geht es weiter über die taktische Organisationsebene, wo die Programmmanager ein Auge auf die Planung und Ausführung ihrer Programme haben, um sicherzustellen, dass die KPIs erfüllt und die Risiken gemindert werden. Schließlich landet es auf der operativen Ebene, auf der die Projektmanager ihre Aktivitäten in organisierter Weise verfolgen. Lassen Sie mich Sie durch jede ihrer Verbesserungen führen.

Scenario Planning 

Die Szenario-Planung wurde erstmals mit der vorherigen Release-Version (Paris) eingeführt. Diese Funktion entspricht dem Bedürfnis von Geschäftsführern, mehrere Investitionsszenarien zu simulieren. Als Führungskraft können Sie nun verschiedene Szenarien unter Berücksichtigung von Kosten, Nutzen, strategischer Ausrichtung und Teamkapazität vergleichen. Portfoliomanager können Prioritäten für ihre Investitionen setzen und Risiken überwachen. Finanzielle Kennzahlen (Kosten, Nutzen, Budget vs. Ziel) werden in Echtzeit auf Basis der ausgewählten Investitionen neu berechnet. Sobald die Entscheidung getroffen ist, werden die Anforderungen, Projekte und Ressourcen für die Ausführung ausgewählt. Planung und Ausführung sind nicht auf ein bestimmtes Geschäftsjahr beschränkt, sondern können sich über mehrere Jahre erstrecken (Hinweis: Vor der Verwendung des Moduls müssen Sie entscheiden, ob Sie innerhalb des Geschäftsjahres planen und ausführen oder einen eigenen Zeitraum definieren).

Alignment Planner Workspacemit Roadmap-Planung 

Der Alignment-Planner-Workspace bietet dem ITBM-Planungspersonal eine durchgängige Erfahrung für die Planung der Organisations-Roadmap und deren Verwaltung. Das Tool ermöglicht es Programm-, Projekt- oder Bedarfsmanagern, Roadmaps für beliebige Wasserfall- oder agile Arbeitselemente zu erstellen. Es ist einfach, den Plan anzupassen, indem die Roadmap-Elemente verschoben werden, um sie mit der Gesamtplanung in Einklang zu bringen. Sie können die Roadmap jetzt personalisieren, indem Sie Elemente gruppieren, Metriken und den Eigentümer des Roadmap-Elements ausblenden oder anzeigen. Der Arbeitsbereich des Alignment Planner kann von mehreren Managern gemeinsam genutzt werden, was die Zusammenarbeit in Echtzeit unterstützt.

Synchronisierung der Zusammenarbeit im Project Portfolio Management mit MS Teams und Slack

Obwohl die vorherige ServiceNow-Version, Paris, Konnektoren (Speichen) für Microsoft Azure DevOps und Jira brachte, führt die neue Version Speichen für Microsoft Team und Slack ein. Es ermöglicht Teams, ihre Arbeit durch bidirektionale Synchronisation zwischen der ServiceNow-Plattform und Lösungen von Drittanbietern an den Geschäftszielen auszurichten.

An dieser Stelle ist auch zu erwähnen, dass der Projektarbeitsbereich in den letzten Jahren gereift ist. Mit dem Projektarbeitsbereich können Projektmanager ein Projekt von einem einzigen Ort aus definieren, planen, verfolgen und überwachen. Sie können auch den Status, Ausnahmen und KPIs im Arbeitsbereich überprüfen, um weitere Maßnahmen für das Projekt zu ergreifen.

Planning Console ~ Analysen bieten einen sofortigen Blick auf die Projektübersicht einschließlich ihrer KPIs.

Planning Console ~ Die Planung wird während der Projektplanung und -durchführung verwendet (z. B. können Sie mehrere Baselines erstellen und diese vergleichen).

Planning Console ~ Ressourcen ~ wird bei der Suche und Zuweisung von Projektressourcen verwendet (Sie können Ressourcen auf Basis von Stunden, FTEs und Personentagen planen).

Planning Console ~ Financials ~ ermöglicht die Kontrolle der Projektfinanzen.

Darüber hinaus integriert die Planning Console Visual Task Boards (eine Art Kanban-Tool), so dass sie verschiedene Projekttypen (Wasserfall, Agile, Hybrid) steuern kann.

Für Agile „Gurus“ hat ServiceNow das Modul „Scrum Programs“ eingeführt, das Scrum-Verantwortlichen die Möglichkeit bietet, agile Projekte mit teamübergreifenden Abhängigkeiten auf einer Programm-(Epic-)Ebene zu steuern. Eine tolle Erweiterung des Tools!

Apropos agil: ServiceNow unterstützt auch die Scale Agile Framework-Methodik, die schlanke und agile Prinzipien auf ein großes Unternehmen anwendet. Mit dem Portfolio SAFe-Reifegrad können Sie Ihre organisatorischen Ziele und Strategien mit Ihren Portfolios abstimmen und schlanke und agile Prinzipien anwenden, um Ihre Portfolioarbeit nahtlos zu verwalten und bereitzustellen.

Fazit

ServiceNow bietet eine ausgereifte vertikale Lösung für das IT-Business-Management, die auf der einen Seite die gesamten Unternehmensprozesse abdeckt, so dass die Geschäftsleitung sofort sehen kann, wie die vordefinierten Strategien und Ziele im Hinblick auf den generierten Wert erfüllt werden. Auf der anderen Seite kann ServiceNow dabei helfen, spezifische Probleme zu lösen, z. B. den Umgang mit Geschäftsanfragen, das Vorantreiben agiler Projekte und so weiter, und zu komplexen Lösungen heranwachsen, die End-to-End-Prozesse abdecken, die z. B. mit Demand Management, Projektmanagement, Kapazitätsplanung, Portfolio- und Programm-Management und anderen ITBM-Bereichen zusammenhängen. Wenn Sie die Möglichkeiten besprechen möchten, können Sie sich gerne jederzeit an uns wenden:

Autoren

Petr Blabolil

Lead Consultant

Lead Consultant bei Devoteam Alps & International Centre of Excellence mit dem Schwerpunkt Presales und Delivery von ServiceNow IT Business Management Solutions.

Autoren

Jiří Wotke

Principal Consultant

Erfahrener IT-Experte mit breitem Wissen aus IT-Projektmanagement, Change Management und Softwareentwicklung in globalen Unternehmen.